Wifi mit
Mehrwert

WIFI4EU: Einrichtung und Support vom autorisierten Dienstleister

Chili-scharfes WLAN für Institutionen, Schwimmbäder und öffentliche Anlagen

Deutschland und Digitalisierung – zwei Wörter, die nur schwer in einen Satz passen. Mit dem von der EU geförderten „WIFI4EU“ gehen Sie einen Schritt weiter – und installieren für alle zugängliches WLAN in Ihrer Institution, im Schwimmbad und in öffentlichen Anlagen. Die Expertise und Unterstützung von Chilinet bringt Ihnen dabei zahlreiche Vorteile – und das zu optimalen Kosten. Bieten Sie Ihren Besuchern ein chili-scharfes WLAN, immer einsatzbereit, immer in voller Bandbreite.

 

Ihre Vorteile:

  • ImageGewinn für Ihre Gemeinde durch Digitalisierung und Verbesserung der Infrastruktur
  • Touristen können sich in Ihrer Gemeinde auf starkes Internet verlassen, um Wanderwege oder Cafés zu recherchieren
  • Sie leisten einen Beitrag zur Unterstützung der lokalen Wirtschaft wie Gastronomie und Hotels
  • Kostenfreies WLAN sorgt für mehr Besucherkomfort
  • Ihre geförderten AccessPoints können Sie nach Belieben verteilen

 

Das leistet Chilinet:

Ihrem WIFI4EU verschaffen wir den besten Start, indem wir Sie bei der Auswahl der geeigneten Orte für Ihre Access-Points unterstützen. Um den rechtssicheren Betrieb Ihres WLANs zu gewährleisten, installieren wir auf Wunsch wasserdichte Content-Filter. Falls noch kein Anschluss vorhanden ist, kümmern wir uns gerne auch darum. Auf Wunsch erbringen wir den A-bis-Z-Service und machen Ihnen einen Vertrag für alles, von den Anschluss- und Leitungskosten über die Wartung bis hin zur engmaschigen Überwachung Ihrer WLAN-Infrastruktur. So ist alles erledigt – und das absolut stressfrei! Wenn Sie aber mit Ihrer internen IT viel selbst erledigen möchten, arbeiten wir genauso lückenlos mit Ihren Leuten zusammen und unterstützen, wo es geht. 

 

Wir übernehmen und betreuen auch Ihr bereits installierte WIFI4EU-Projekte

Sie haben Fragen zur technischen Betreuung? Etwas funktioniert nicht, wie es soll? Auch, wenn Ihr WIFI4EU bereits eingerichtet ist, unterstützen wir Sie gern und schauen, was wir für Sie tun können.

 

Warum zu Chilinet?

Chilinet ist kein Startup. Im Gegenteil: Unsere langjährige Erfahrung im Bereich drahtloser Netzwerke zeichnet uns aus – und gibt Ihnen die Sicherheit, Ihr Geld in solide Leistung zu investieren. Wir betreuen regelmäßig Projekte öffentlicher Einrichtungen und Institutionen und haben deren Anforderungen verinnerlicht. Daher können wir Kosten und Umsetzungsziele realistisch einschätzen und beurteilen. Das bedeutet für Sie: Zu wissen, was auf Sie zukommt. Wir übernehmen sogar Ihr Haftungsrisiko.

  • Faires PreisLeistungs-Verhältnis: Wir bieten Geräte unterschiedlicher Kategorien ganz nach Ihren Anforderungen und Möglichkeiten
  • Wir erhalten Ihren guten Ruf mittels ContentFiltern, die den Zugang zu zweifelhaften Inhalten über die öffentliche Infrastruktur verhindern
  • Rundum sorglos: Via IPTunneling übernehmen wir Ihr Haftungsrisiko beim WLAN
  • Von A bis Z: Bei uns bekommen Sie, vom Anschluss bis zur Gerätewartung, alles aus einer Hand, ohne mit ständigen Nachfragen rechnen zu müssen, die Zeit und Nerven kosten

 

Wir von Chilinet lassen keine Fragen unbeantwortet und sind bei Problemen stets für Sie da - sollte es erforderlich sein, gerne auch vor Ort und persönlich. Da wir autorisierter WIFI4EU-Partner sind, gewinnen Sie mit uns Sicherheit & Erfahrung in der Abwicklung.

 

Neugierig? Oder schon überzeugt? In beiden Fällen – schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an! Wir freuen uns, Sie dazu zu beraten.

 

    Was ist WIFI4EU?

    Bis zum Jahr 2020 sollen mindestens 6.000 bis 8.000 Gemeinden in der EU einen freien Internetzugang über WLAN erhalten. Dieses Projekt wurde angestoßen, um Einheimischen und Touristen gleichermaßen den Zugriff auf leistungsfähiges Internet zu ermöglichen. Die EU stellte dazu Fördergelder in Höhe von insgesamt 120 Millionen Euro zur Verfügung. Die Förderung ist möglich für Access-Points in Parks, auf öffentlichen Plätzen, in Bibliotheken und öffentlichen Gebäuden. Auf die Förderung bewerben können sich lokale Behörden, die WLAN an Orten anbieten möchten, an denen bisher keines aus privater oder öffentlicher Hand implementiert ist, und die nicht über ausreichend eigene Mittel verfügen, um die notwendige Ausrüstung zu beschaffen und die Installation zu bewerkstelligen. Gefördert werden können bis zu 10 Access-Points im Außen- bzw. 15 im Innenbereich.

    Bedingungen:

    • Das WLAN-Netz muss den Netznamen (SSID) „WIFI4EU“ haben.
    • Eine einmalige Registrierung pro Nutzer über die Handynummer ist erforderlich.
    • Jede Werbung im Zugangsportal ist untersagt, ebenso wie die kommerzielle Nutzung.
    • Jede Gemeinde mit geförderten Access-Points muss WIFI4EU mindestens drei Jahre lang anbieten.
    • Für Installation und Support ausgewählte Dienstleister müssen den Betrieb des WLANs mit einem Service-Level garantieren können.
    Kontakt

    Chilinet Solutions GmbH

    Barbarossastrasse 61
    63571 Gelnhausen

    Telefon:

    +49 6051 91980-20

    Telefax:

    +49 6051 91980-59

    E-Mail:

    info@chilinet.solutions